Hamburg Veranstaltungshighlights

Wenn Du Hamburg bisher noch nicht besucht hast, oder schon ein paar Mal da gewesen bist, dann wirst du wissen, dass dir in dieser Stadt extrem viel geboten wird. Ganz besonders im Sommer gibt es unzählige Veranstaltungen aus denen du wählen kannst. Neben Straßenfesten gibt es Flohmärkte, Wochenmärkte, Jahrmärkte, Fußballspiele, andere Sportveranstaltungen. Möchte man das ganze Jahr Unterhaltung, so kann man auch Veranstaltungen außerhalb der Hochsaison finden. Auch das Casino Esplanade bietet verschiedene Veranstaltungen und alternativ dazu ist das Quatro Casino ebenfalls einen Besuch wert.

So kann man dreimal im Jahr das größte Volksfest des Nordens besuchen. Es heißt DOM und bietet jede Menge Entertainment, wie Achterbahnen aber auch Köstlichkeiten können zu sich genommen werden. Auch die lange Nacht der Museen, die immer im April stattfindet, hat sich als eine beliebte Veranstaltung etabliert. Hier können die zahlreichen Hamburger Museen besucht werden und es findet zusätzlich noch im Rahmen dieses Events diverse kleine Veranstaltungen statt.

Auch für die Sportlichen unter uns ist gesorgt. Ende April findet der Hamburger Marathon statt, bei dem sowohl Läufer als auch Rollstuhlfahrer teilnehmen können. Jährlich nehmen rund 25.000 Teilnehmer an dieser Veranstaltung teil.

Der Hafengeburtstag des Hamburger Hafens findet jährlich am 10. Mai statt. Es ist das größte Hafenfest auf der Welt. Es wird ein attraktives Unterhaltungsprogramm geboten. Dabei finden Shows in der Luft, auf dem Land und auf dem Wasser statt. Das Drachenbootrennen ist dabei die Hauptattraktion. Weitere Höhepunkte sind die Parade der Großsegler, das Schlepperbalett, und die Erstrahlung der Hafenlichter. Auch Ballonfahrten , Fallschirmspringen und Hubschrauberrundflüge werden angeboten.

Für Motorsportbegeisterte gibt es im Juni das Harley Festival. Jährlich kommen 400.000 Besucher zu den Harley Days. Es werden Probefahrten angeboten und Live Bands treten auch zwei Bühnen auf. Auch für Höhenfeuerwerke ist gesorgt. Das Highlight dieser Veranstaltung ist die Parade, bei der tausende Motorräder durch die Straßen Hamburgs fahren. Sie startet immer Sonntags vom Eventgelände um 13 Uhr.

Im September findet das Reeperbahn Festival statt. Das Rotlichtmilieu lädt zum Clubben ein und hat sich seit 2006 als Veranstaltung etabliert. Hier steht die Musikszene im Vordergrund und hat die Niederlande in 2018 zum Partner.

Es ist für jeden Besucher etwas dabei und es gibt unendliche Möglichkeiten. Auch in Bezug auf Festivals gibt es jede Menge Auswahlmöglichkeiten. Ist man auf der Suche nach kostenlosen Veranstaltungen, so können auch davon einige in Hamburg gefunden werden.

Auch die Weihnachtsmärkte in Hamburg sollte man sich nicht entgehen lassen. In den einzelnen Stadtteilen kann ein Weihnachtsmarkt gefunden werden, so wie den Weihnachtsmarkt am Rathaus, den Santa-Pauli Weihnachtsmarkt, den Weihnachtsmarkt am Jungfernstieg, den Weihnachtsmarkt auf der Fleetinsel und viele mehr.

Egal ob du eine paar Tage am Wasser verbringen möchtest, ein Konzert oder Musical besuchen möchtest, du wirst immer etwas finden, denn die Events in Hamburg sind sehr vielseitig und so werden keine Wünsche im Urlaub offen bleiben!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *